SmartScore X2 MIDI Edition

Price:
(as of Aug 16,2022 00:50:59 UTC – Details)



Lassen Sie es grooven.
Ordnen Sie Ihren Stimmen und Spuren nach Belieben MIDI- oder Garritan-Instrumenten-Sounds hinzu (inklusive). Steuern Sie sämtliche Parameter der Wiedergabe über die SmartScore-Konsole oder den ARIA-Player. Und wenn es richtig grooven soll, fügen Sie einen von 40 vordefinierten Drum-Grooves hinzu oder erstellen einfach eigene Schlagzeugmuster durch MIDI-Import.


Bearbeiten Sie doch die Wiedergabe-Eigenschaften
Mit dem Eigenschaftswerkzeug von SmartScore X2 können Sie problemlos Angaben zum Tempo und zur Dynamik, zu Artikulationszeichen, Legatobögen, Trillern und mehr im Bereich der Musikwiedergabe im Detail bearbeiten. So schaffen Sie sich ein Klangbild bei der Wiedergabe, wie es Ihnen vorschwebt.

MIDI- oder Noten-Bearbeitung, ganz wie es beliebt
Entscheiden Sie selbst: Wiedergabe und Bearbeitung in der Notationsumgebung mit direktem Vergleich zu den gescannten Notenseiten oder im integrierten MIDI-Editor und -Sequenzer mit Spuransicht, Piano-Roll-Ansicht und Event-Liste. Hätten Sie gedacht, einmal so mit Ihren gedruckten Notenausgaben arbeiten zu können?

2-Wege-Interaktion: Notation-zu-MIDI-zu-Notation-Bearbeitung
Der MIDI-Editor von SmartScore X2 ist nicht nur komplett in die Notationsumgebung des Programms integriert, Notations- und MIDI-Umgebung interagieren sogar miteinander. Jede Änderung, die Sie im MIDI-Bereich vornehmen, zeigt sich sofort im Notenbild (und umgekehrt). Grafische Controller, die Sie im MIDI-Bereich einzeichnen, können auch im Notenbild angezeigt werden.


MIDI-Dateien importieren umwandeln
Eigentlich selbstverständlich: Wenn Sie eine Standard-MIDI-Datei vom Typ 0 oder 1 in die SmartScore X2 MIDI-Edition importieren, können Sie diese natürlich auch in eine Notendarstellung umwandeln.

Bestmögliche Notenerkennung mit neu entwickelter Prodigy-Engine von Musitek.
Ohne Erkennung von Text, Liedtext, Akkordbezeichnungen, Griffbildern und TAB.
Speziell für die Erstellung von MIDI-Dateien aus gedruckten Noten, daher kein Ausdruck
Inklusive MIDI-Editor/Sequenzer, ARIA-Player und Garritan-Sounds.

Kommentar verfassen